Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ

weUtjTPirc
Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ
Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ Günstig Kaufen Am Besten Neuankömmling adidas Originals Stan Smith W pink Marktfähig In Deutschland Billig vpyViDYJ
X
X
X

Wurden die teilweise nicht lieferbaren Artikelmengen auf diese Weise automatisch umgebucht, so erscheint keine offene Rückmeldung vom ursprünglichen Lieferanten. Abhängig vom Konfigurationsparameter 'Nicht lieferbare Artikel anzeigen' kann die automatisch bearbeitete Rückmeldung für vollständig nicht lieferbare Artikel jedoch angezeigt werden.

Beispiel: Artikel ist nicht lieferbar, aber die Rückmeldung ist nicht offen (keine rotes Icon, keine Checkbox vor der Position), weil der Artikel automatisch umgebucht wurde

Diese Einstellung nehmen Sie im Konfigurationsparameter 'Nicht lieferbare Artikel anzeigen' vor. Standardmäßig ist der Konfigurationsparameter aktiviert, d.h. wenn ein Lieferant zu einem Artikel die Rückmeldung sendet, dass dieser aktuell nicht lieferbar ist, wird der betreffende Artikel trotzdem in der Bestellung angezeigt. Sollen solche vollständig nicht lieferbare Artikel in der Bestellung gar nicht angezeigt werden, deaktivieren Sie diesen Konfigurationsparameter. Sie finden den Konfigurationsparameter in den Systemeinstellungen der Warenlogistik , Gültigkeitsbereich 'Systemparameter' auf der Seite Artikel bestellen .

Beispiel: Artikel ist nicht lieferbar, er wird aber trotzdem angezeigt

Falls für eine Bestellung der mit dem Lieferanten vereinbarte Mindestbestellwert oder die Mindestpackungszahl unterschritten wurde, wird beim Bestellversuch von IXOS eine Hinweismeldung eingeblendet. Voraussetzung dafür ist, dass Sie den Mindestbestellwert und die Mindestpackungszahl in den Konditionsvereinbarungen auf der Seite Allgemein hinterlegt haben. Mehr dazu im Thema 'Konditionsvereinbarungen pflegen und einsehen'.

Falls Sie mit dem Lieferanten einen Mindestbestellwert vereinbart haben, dieser jedoch nicht in IXOS hinterlegt ist, dann erhalten Sie erst in der Rückmeldung vom Lieferanten einen Hinweis auf den unterschrittenen Mindestbestellwert.

Wenn der MSV3-Lieferant in der Rückmeldung zur gesamten Bestellung einen Fehler meldet, so wird dieser im Meldungstext präzise ausgewiesen. Auf diese Weise können Sie zielgerichtet mit dem Lieferanten kommunizieren, um den Fehler zu beheben. Die Fehlermeldungen enthalten jeweils den Fehlercode und einen fachlichen Fehlertext.

In der Kopfzeile der Rückmeldung und in der Bestellansicht wird dann weiterhin auf die beim Lieferanten eingepflegte Lieferzeit zugegriffen.

Im Fall, dass der Bestellschluss noch nicht abgelaufen ist, wird hier jedoch die nächstmögliche Lieferzeit angezeigt, auch wenn die Bestellzeit bereits abgelaufen ist.

Open Thema mit Navigation

Sie befinden sich hier: Referenz > Funktionen

Funktionen werden in einem Ausdruckseditor zum Erstellen von Ausdrücken verwendet, mit deren Hilfe verschiedene Berechnungen und Operationen durchgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Ausdruckseditor .

Typen von Funktionen

Die verwendbaren Funktionen richten sich nach dem Datentyp. Weitere Informationen finden Sie unter Top-Qualität Günstig Online Outlet Beliebt FREDsBRUDER Damen Gürteltier Umhängetasche Leder 27 cm light blue TwYT7Mo
.

Eine konditionale Funktion führt eine Aktion oder Berechnung basierend auf einem Datentest mithilfe einer IF-Anweisung aus. Mithilfe einer konditionalen Funktion können Sie ein TRUE- oder FALSE-Ergebnis bereitstellen, um Daten basierend auf speziellen Kriterien zu markieren oder zu filtern. Konditionale Funktionen können für beliebige Datentypen verwendet werden.

IF c THEN t ELSE f ENDIF

IF condition THEN true ELSE false ENDIF

IF [Klasse]==1 THEN "Gold" ELSE "Other" ENDIF

IF c THEN t ELSEIF c2 THEN t2 ELSE f ENDIF

IF condition THEN true ELSEIF condition2 THEN true2 ELSE false ENDIF

Es können mehrere ELSEIF-Anweisungen eingefügt werden.

IF [Klasse]==1 THEN "Gold" ELSEIF [Klasse]==2 THEN "Silver" ELSE "Other" ENDIF

IIF(bool,x,y)

If ([Boolesch] is true) return (x), else return (y)

IIF([KUNDE], "Send flyer", "Send documentation")

Wenn der Wert im Feld [KUNDE] TRUE lautet, wird „Send flyer“ zurückgegeben.

Wenn der Wert im Feld [KUNDE] FALSE lautet, wird „Send documentation“ zurückgegeben.

Switch(Value,Default,Case1,Result1,...,CaseN,ResultN)

Vergleicht einen Wert mit einer Liste von Fällen und gibt das entsprechende Ergebnis zurück

Switch([Klasse], Null(), "Gold",1,"Silver",2,"Bronze", 3,"Tin", 4, "Aluminum",5)

Eine Konvertierungsfunktion konvertiert einen Datentyp oder ein Format in einen anderen Datentyp oder ein anderes Format. Mithilfe einer Konvertierungsfunktion können Sie Zahlen in Zeichenfolgen oder Zeichenfolgen in Zahlen konvertieren. Konvertierungsfunktionen können für Zeichenfolgen- und Zahlen-Datentypen verwendet werden.

BinToInts(s)

Konvertiert die binäre Zeichenfolge in eine ganze Zahl. (Beschränkt auf 53 Bit.)

BinToInts(101010101) resultiert in 341

CharFromInt(x)

Gibt das Zeichen aus, das Unicode-Nummer x ist

CharFromInt(66) gibt B zurück (U+0042 ‚Lateinisches großes B‘)

CharFromInt(169) gibt © zurück (U+00A9 ‚Copyright-Zeichen‘)

CharFromInt(1071) gibt Я zurück (U+042F ‚Kyrillisches großes YA‘)

CharFromInt(127944) gibt zurück (U+1F3C8 ‚American Football‘)

CharFromInt(0) gibt [Null] (U+000 ‚Null‘) zurück, weil ganze Zahlen, die nicht zum Darstellen von Zeichen verwendet werden können, möglicherweise ein Null-Ergebnis liefern.

CharFromInt(55300) gibt [Null] zurück, weil ganze Zahlen, die momentan kein Zeichen darstellen, nicht mit einer normalen Schriftart gerendert werden.

CharToInt(S)

Let's Play
Kontakt Informationen
  • Firma: Gear2Game GmbH, c/o Jürg Oetiker

  • Addresse: Im Berg 26, 8320 Fehraltdorf

  • Tel: 078 839 80 92

  • Email: info[at]gear2game.ch

  • ServiceHotline: Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr

© Gear2Game GmbH - 2018. All Rights Reserved